Das Blutopfer ist eine Wiederholung des Selbstopfers der Götter, die so das vierte Weltwunder schufen.
Die Götter haben sich damit um die Menschen Verdienste erworben, diese schulden ihnen Gegengaben.
Kodex Florentino